Veranstaltungsreihen
 

Wir bieten Veranstaltungen zu verschiedenen Themen an. All unsere Veranstaltungen und Beratungen sind dabei kostenlos für Sie.

Die Veranstaltungen gliedern sich aktuell in folgende Veranstaltungsreihen:

Betreuer fragen Betreuer
 

Diese Veranstaltung soll Gelegenheit zum Austausch zwischen ehrenamtlichen Betreuern, Bevollmächtigten, Angehörigen und Interessierten sowie den hauptamtlichen Mitarbeitern des AWO-Betreuungsvereins bieten.

Auftauchende Fragen und Probleme im Zusammenhang mit der Betreuer- oder Bevollmächtigtentätigkeit können besprochen werden. Zudem besteht die Möglichkeit zum Austausch von Ratschlägen. Auf Wunsch können auch Informationen zu den Themen

  • Vorsorgevollmacht
  • Betreuungsverfügung
  • Patiententestament (Patientenverfügung)

gegeben werden.

Grundkurs Betreuungsrecht

 

Diese Veranstaltung ist ein Kurs, welchen wir in Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen des Kreises Bernkastel-Wittlich anbieten. In sechs Einheiten bekommen die Teilnehmer das Basiswissen des Betreuungsrechts anhand von Theorie und Beispielen aus der Praxis nährgebracht.

In diesem Kurs werden diese relevante Eckpunkte bezüglich des Betreuungsrechts behandelt:

• Betreuungsverfahren und Beteiligte
• Betreuerpflichten und -ansprüche
• Vermögenssorge
• Gesundheitsfürsorge

Infoabende
 

Diese Veranstaltung ist geprägt von einem weiten Spektrum an Themen, die von unseren hauptamtlichen Mitarbeitern präsentiert, besprochen und diskutiert werden können. Dabei können diese Veranstaltungen sowohl für die Öffentlichkeit sowie in einem abgegrenzten Kreis angeboten werden.

Gerne versuchen wir diese Veranstaltungen in Kooperationen wie Alten- & Pflegeheimen, sozialen Diensten oder anderen Einrichtungen abzuhalten.

Mögliche Themen dabei können sein:

  • Betreuungsrecht in Grundzügen
  • Betreuungsverfügungen
  • Vorsorgevollmachten
  • Patiententestamente (Patientenverfügungen)

Individualtermine
 

Neben den großen Publikumsveranstaltungen besteht jederzeit auch die Möglichkeit sich im persönlichen Gespräch, per Telefon oder auch schriftlich zum Beispiel per E-Mail an uns zu wenden. 

Wir helfen gerne bei der Beantwortung Ihrer Fragen und versuchen gemeinsam Möglichkeiten in Ihrer ganz individuellen Situation zu finden.

Wir freuen uns auf Sie!

Die aktuellen Termine finden Sie HIER!